Die Gedanken des Trinkers

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch



* Links
     Wreckin' Crew
     Chiemgau Lakers
     Marions Seite!
     Pretty Noise






Manchmal is alles scheiße

Ja, sogar ich zu sein is manchmal scheiße.

Vor 8 Wochen habe ich mir was mit nem Mädl angefangen. Es lief alles wirklich wirklich gut. Wir hatten 'ne Menge spaß zusammen und fast jeden Tag miteinander verbracht. Letzte Woche is sie dann mit ihrer Freundin in den Urlaub gefahren. Ich hab sie vermisst wie die Hölle und am gestern haben wir uns dann endlich wieder gesehen. Das Wiedersehen war ein Desaster. Die Alte war wie ausgewechselt und total reserviert mir gegenüber. Zum Schluss haben wir usn dann gegenseitig so genervt, dass sie gesagt hat ich solle heimgehen da ich sie so nerve. Das hab ich dann auch getan. Seitdem hat sie sich nicht mehr gemeldet und ich weiß echt nich was los is. Ich bin sauer, wütend und traurig zu gleich. Mir geht alles absolut auf den Sack und ich hab mir das alles echt anders vorgestellt.

FUCK FUCK FUCK
1.6.12 15:35


Werbung


Kurzeintrag

Ich glaube ich hab das nervigste Wochenende seit Ewigkeiten hinter mir. Nix is zam gegangen und an Stress hat ich heut auch noch. Mit der Corinna scheint es jetzt dann endgültig vorbei. Sie hat heute vorgeschlagen, dass wir getrennte Wohnungen nehmen sollen und ich werde diesen Vorschlag ab August dankend annehmen. Werde dann versuchen mitm Ober und einem dritten Mann in eine 3er WG einzuziehen und dann endlich mein Leben so zu leben wie ich das will.

Mehr dazu am Dienstag dann, aber vielleicht startet mein neues Leben genau mit dieser Entscheidung.
30.4.12 00:20


Days like these...

Man möchte es kaum glauben, aber manchmal gibt es in meinem wunderbaren Leben momente, wo mich alles ohne einen bestimmten Grund ankotzt. Heute ist so ein Tag. Was mich nervt weiß ich nich genau. Hat vielleicht mehrere Gründe. Liegt vielleicht daran das ich krank bin seit ner Woche, oder daran dass mich die Corinna nervt und ich in meiner "Beziehung" total unglücklich bin, liegt vielleicht daran dass ich eine gewisse Person seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr gesehen hab (in Wirklichkeit waren es jetz ca. 4 Tage) und nich weiß was die Person tut. Kann aber auch daran liegen, dass ich seit 3 Wochen nichts mehr sauf und mal wieder übelst Bock hätte mich weg zu löten...is strange irgendwie. Hatte heute eigentlich einen recht angenehmen Tag. Hab am Vormittag Fifa gespielt, am Nachmittag war ich mitm Ollie undm Ober beim Fußball schauen und anschließend war ma beim Ollie grillen. Alles in allem nicht so schlecht, aber glücklich bin ich zur Zeit irgendwie nich.

Arbeit bockt mich irgendwie nich in letzter Zeit, Schule noch weniger und nach Hause kommen wenn Corinna da is gleich gar nich. Hätte ich die Eier und die Kohle würd ich einfach ausziehen und auf den ganzen Rotz hier scheißen, aber ich muss mindestens bis zum August warten damit mein Gehalt steigt. Ab August verdien ich insgesamt 1100 Euro und wenn ich mir die Miete samt Telefon und TV und dem ganzen Zeug sparen könnte, würden mir ca. so um die 450€ übrig bleibe. Davon is aber dann auch schon Zugfahrt und Essen abgezogen. Leider hab ich keine Ahnung ob ich mit 450€ im Monat zu Recht komme oder nicht...aber ich denke auf einen Versuch werde ich es früher oder später mal ankommen lassen müssen. Lange halt ich das hier nämlich nicht merh aus.

Naja scheiß drauf. Morgen is ein neuer Tag und der wird hoffentlich besser.
29.4.12 00:52


Nur mal so

Nachdem mir die Hurenseite gestern meinen Text nich angenommen hat, geht es hier auf ein neues. Mittlerweile ist es schon Mitte Februar und mein Ziel, hier mindestens einmal in der Woche reinzuschreiben ist königlich in die Hose gegangen. Mich beschäftigt zur Zeit ein Thema sehr und zwar hatte ich letztes mal die "angenehme" Pflicht mitm Hanky furtzugehen und dabei auf die Kathi zutreffen. Ich hab keine Ahnung ob sie besoffen war oder nicht, aber selbst wenn ist es egal. Wir hatten eine kleine Diskussion von wegen, wieso ich mich mit der Corinna getrennt hab und dass ich froh über sie sein sollte weil ich ja so oder so keine mehr abbekomme und sie das beste is was mir passiert sei und ich sei selber schuld dran und bla bla bla sie kenne mich ja gut genug und so weiter und das aber in einem derartig arrogaten Ton, dass ich ihr am liebsten die Fresse poliert hätte. Ich frage mich jetz folgendes: War die Alte immer schon so 'ne dumme Kuh oder hat sich das in den letzten Jahren verändert? Was nimmt die sich raus? Erstens kennt die mich genau von der Zeitspanne von vor vielleicht 6 Jahren und zweitens tut sie immer so als ob ihre Beziehung das perfekteste is, was es auf der Welt gibt. Dumm dass ich an dem Abend zu nüchtern war, sonst hätte ich ihr gesagt, dass ich Schluss gemacht hab, weil ich z.b. keinen Bock hab so wie sie und der Korbi ständig zu streiten oder fremdzugehen. Ich versteh einfach nicht, wie ich diese Person mal mögen hab können. Die Frau ist nur darauf aus mich runterzumachen so wie 90% des Freundeskreises (Affi, Korbi, Kathi und z.T. auch der Ralph). Deswegen hab ich auch keinen Bock mehr groß mit denen abzuhängen. Genau so is es mit Laura. Früher haben wir Tag und Nacht miteinander geschrieben und uns umeinander gekümmtert, jetz heißt es immer nur sie müsse weg und bla bla bla keine Zeit. Was is aus den Leuten geworden? Bin ich so stehen geblieben oder hab ich mich so krass verändert? Ich hab keine Ahnung...das musst ich nur mal los werden. Muss jetz in die Arbeit.
17.2.12 10:11


Weekend thoughts

Es ist Samstagabend und heute ist so eines der wenigen Wochenenden wo ich absolut keinen Bock hab furtzugehen. Das is meistens immer so wenn ich sturmfrei hab und in der Umgebung was geboten is. Hätte mitm Ober heut auf so ein Biktertreff fahren können, hab ihm aber unehrenhaft abgesagt und stattdessen vor meinen Samstag Abend damit zu verbringen 'ne Flasche Wein zu köpfen meine Sylvester Zigarre zu rauchen und irgendwelche Filme anzugucken, die ich mir eh schon 100x angesehen habe. Einige mögen das vielleicht als lame, gay und alkimäßig sehen, ich hingegen versuche mir mannhaft ein zu reden dass eine gute Flasche Wein, eine Zigarre und Filmklassiker eine Art Stil haben und ich übelst kultiviert bin.

Vielleicht wird es jetz auch ma Zeit über meine Frauengeschichten zu schreiben. Fakt der Dinge derzeit ist, dass esüberhaupt keine gibt. Wie gesagt, ich bin drauf und dran wieder mit der Corinna zam zugehen und das is vielleicht für meine Zukunft das beste.
Ansonsten hat ich in der letzten Zeit bis auf ein paar Knutschereien im Suff mit Weibern von den ich den Namen nicht mal mehr weiß absolut nix am laufen. Einige Sagen mir eine Liason mit der Freundin eines Freundes nach, weil es bei denen immer kriselt und ich der einzige bin, der sich mit ihr gut versteht. Gut, zugegeben, wir machen schon ständig dumme Kommentare und wenn jemals rauskommt was wir für SMSn schreiben bzw über was wir reden, würde diejenige in der Hölle landen und ich wahrscheinlich das Fressbrett renoviert bekommen, aber wir sind beide drauf gekommen, das wir zwar gute Freunde sind, mehr aber auch nich. Das möcht ich weder ihr noch mir und vorallem nich ihrem Freund zumuten müssen. Wie gesagt, ansonsten läuft nicht recht viel, was aber gar nich so schlimm is. Wie jedes Jahr hab ich mir eigentlich den Entschluss gefasst, mal was für meinen Körper zu tun, damit ich im Sommer wieder angreifen kann, aber das wird ohnehin nichts, von daher nehm ichs so wies kommt. In der Arbeit werd ich von so ner urgrausigen Arbeitskollegen angemacht. Sie würde gar nich so schlecht aussehen, würde sie sich mal ordentlich herrichten und ihre Hose nich immer bis zum Bauchnabel tragen, leider blieben dann immer noch ihr unmöglicher Bauernakzent und die Tatsache dass ich einfach nicht auf sie stehe weil sie eine Lache wie ein Neanderthaler hat und dumm wie Bohnenstroh ist.

Ja was gibts sonst noch? Nich viel eigentlich. Ich arbeite immer noch an genickbruch.com mit, mach mittlerweile keinen Sport mehr, weil ich keine Zeit mehr hab, seh aber immer noch super aus^^. Arbeite wie gesagt seit 18 Monaten beim Saturn und meine Hobbies sind immer noch Musik und mit meinen Freunden Unsinn machen, auch wenn alles weniger extrem geworden is (Festivals bilden die Ausnahme) und auch seltener.

Ich bemerke grade, dass dieser Eintrag fürchterlich an Fahrt verliert, was vielleicht daran liegt, dass ich heut einfach nich viel zu erzählen hab, deswegen werd ich jetz aufhören und gucken ob im laufe der Woche vielleicht noch was passiert, das erzählenswert ist. Also bis dann!
14.1.12 19:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung